Bild ERGOSil


ERGOSIL

DICHTSTOFF

 

  • Technische Daten

     

    Chemische Basis:          Silikonpolymer

    Materialeigenschaften:  Neutralvernetzend

    Dichte:                             ca. 0,96-1,00 g/cm3

    Hautbildung:                   ca. 8 bis 15 Minuten

    Farbe:                              Farblos

    Inhalt:                              Kartusche zu 300 ml


  • Beschreibung

     

    ERGOSil ist eine transparente, gebrauchsfertige, ungefüllte, luftfeuchtigkeitshärtende Einkomponenten-Dichtungsmasse auf Silikon-Basis. Es ist neutralvernetzend, daher auch für alkalische und metallische Untergründe geeignet. Das Material ist fungizid ausgerüstet um auch bei schmutz- und wasserbelasteten Fugen (zB im Sanitärbereich) langfristig beständig zu sein.

    Anwendungsbereich

    - Für Fassadenelemente in der Innenanwendung
    - Fugendichtstoff für Sanitärverfugungen

    Hinweise zur Verarbeitung

    - Vor der Verarbeitung die Verträglichkeit der Dichtmasse mit dem Untergrund testen.
    - Die Kontaktstellen müssen staub-, öl- und fettfrei sein. Lose Teile sind aus den Fugen zu entfernen.
    - Nichtsaugende Untergründe (Glas, glasierte Fliesen, Kunststoffe) mit Reiniger reinigen, saugende mit Primer vorbehandeln.
    - Die Kartusche ist vor der Verarbeitung bei Raumtemperatur zu lagern. Bei Temperaturen unter +10° C       wird empfohlen, die Kartusche für etwa 15 Minuten in warmes Wasser zu legen damit eine einwandfreie       Verarbeitung möglich ist.
    - Zur nachträglichen Glättung der Fugen reichlich Seifenwasser verwenden. Glättzeit ca. 25 Minuten.

     

 

 

 © ERGO DACHZUBEHÖR